Letzte Runde – Theater am Tresen, In der Hasenburg Lüneburg

20,50 

  • freie Sitzplatzwahl
  • ermäßigte Tickets nach Vorlage des Ausweises bei LZ Tickets am Sande 16, 21335 in Lüneburg

 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

LETZTE RUNDE von Lutz Hübner
Inhalt: „Nur wenige Gäste bevölkern die Kneipe von Hannes, der für seine Gäste immer ein offenes Ohr und ein viel zu großes Herz hat. So auch für Ezecielle, ein zum Sterben schöner Todesengel, der sich hier zwischen miesen Jobs bei einem Cognac erholt. Vor allem aber weil ihr ein „Kunde“ abhandengekommen ist… Und da ist Lena, eine leicht verwelkte Lebedame. Sie ist auf der Suche nach einem Abenteuer, in der Hoffnung ihrem durch Krankheit geprägten Alltag zu entkommen. In diese Gesellschaft hinein platzt Belly, ein arbeitsloser DJ, ein Entertainer, Don Juan, Schnorrer. Er weiß nicht, wie er hergekommen ist. Das einzige woran er sich erinnern kann, er tanzte in einem überfüllten Club, als er plötzlich die erotischste Begegnung seines Lebens hatte. Aber jetzt ist er hier. Spiele von Liebe und Eifersucht beginnen. Der Kampf ums kleine Glück, um eine Auszeit von der Einsamkeit, die der Abend bieten könnte. Doch etwas ist mysteriös, etwas stimmt nicht an dieser Kneipe. Langsam wird klar, dass dieser Ort, die erste Etappe auf dem Weg ins Jenseits ist. Das unaufhaltsame Sterben hat längst begonnen…“
Um Hübners tragikomischen Frühwerk die richtige Atmosphäre zu verleihen, haben wir unseren Spielort, die KulturBäckerei Lüneburg für diese Produktion verlassen und mit dem Veranstaltungssaal des Hotels „Zur Hasenburg“ den geradezu perfekten Spielort für das Stück gefunden.
Hier spielen wir sehr nah an unserem Publikum, welches bei einem Getränk große und kleine Dramen serviert bekommt. Mal gelassen, mal heftig, mal heiter. Wohl bekomm`s.
Besetzung: Esther Barth, Rebekka Ehlers, Hendrik Flacke, Jens Rainer Kalkmann, Andreas Püst
Regie: Thomas Flocken / Dramaturgie: Julia v. Thoen / Regieassistenz: Edina Hasselbrink
Aufführungsrechte: Hartmann & Stauffacher Theaterverlag

Zusätzliche Information

Termine 2020

Donnerstag, 06.02 um 19.30 Uhr, Donnerstag, 13.02 um 19.30 Uhr, Freitag, 14.02 um 19.30 Uhr, Sonntag, 23.02 um 17 Uhr, Donnerstag, 27.02 um 19.30 Uhr, Freitag, 28.02 um 19.30 Uhr, Sonntag, 01.03 um 17 Uhr, Donnerstag, 05.03 um 19.30 Uhr

Details zur Veranstaltung

Ort In der Hasenburg